Wappen Schießstand Wappen

50 Jahre Seniorengruppe Neustadt-Altenhäusen von 1620 e.V. Celle

Senoirengruppe

In den sechziger Jahren erreichte das deutsche Vereinsleben eine absolute   Blütezeit. Computer, Notebooks, I-Pads oder Spielekonsolen standen nicht zur Verfügung und niemand vermisste damals derartiges Gerät. Vereinsheime und auch Kneipen waren stets gut besucht und jeder genoss die Kommunikation.Auch unsere Schützengesellschaft war geprägt von vielfältigen, großartigen Aktivitäten, Idealismus und Zusammenhalt. Was seinerzeit noch fehlte, lagdoch förmlich auf der Hand! Eine Seniorengruppe sollte gegründet werden.So kam es am 04. August 1962 zur Gründung der Seniorengruppe durch die Hauptinitiatoren Richard Sannemann und Karl Mengershausen. Zum ersten Seniorengruppenleiter wurde Karl Müller gewählt. Stellvertreter wurde Helmut Baxmann und Schiesswart der Gruppe Karl Fuhrberg. Schon bald wurde der Gruppenleiter von seinen Senioren liebevoll Präsident tituliert.Schon Ende 1962 gehörten der Gruppe vierzehn Seniorenschützen an. Im folgenden Jahr waren es bereits 18 Schützen. Man legte sich strenge Regularien zu. Jeder Schütze hatte seinen angestammten Platz, den keinanderer belegen durfte. Verspätungen und andere kleine Vergehen wurden mit einem Strafgeld belegt, dass der Festkasse zu Gute kam. Trotz dieser strengen Regularien herrschte Freude und Frohsinn!Heute wird die Seniorengruppe von Werner Thierling als Präsident, undUlf Walbrecht als Vizepräsident und Harald Dratius als Kassierer geleitet. Das 50-jährige Jubiläum wurde am 04.08.2012, dem Gründungstag inder Celler Congress-Union mit den Damen gebührend gefeiert.


Die Seniorengruppe
Seniorengruppe

Am 12.06.2018 hatten wir Seniorenkönigs-Schießen, König bis dahin war Gerhard Wagner und Vize-König war Willi Demuth. Vielen Dank noch mal an euch und eure Bewirtung. Neuer Seniorenkönig für das Jahr 2018/19 wurde Wolfgang Stöver sowie Vize Harald Dratius. Um diese Würden wurde ausgiebig gekämpft. Bei unserem Schützenfest im Juli kamen unserer König Wolfgang und Vize Harald bei der Seniorenkaffeetafel am Dienstagnachmittag auf dem Festzelt in Aktion. Trotz der kläglichen Beteiligung bei der wohl das sehr warme Wetter mit Schuld war, war es wie immer ein schöner Nachmittag. Am 24.08.18 hatten wir außer dem noch ein Sommerfest. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Bärbel und Detlev Doering die uns dafür zu sich eingeladen haben. Es gab reichlich Kaffee und Kuchen sowie zum Abend noch einen kleinen Imbiss. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Celler Knappen. Das Wetter was morgens nicht so gut aus sah, sich aber zum Nachmittag besserte konnte unsere gute Stimmung nichts anhaben. Die Stimmung war so gut das Detlev am nächsten Tag gefragt wurde was bei ihnen los war.


Platzhalter

Ulf Walbrecht neuer Seniorenkönig

Platzhalter

Seniorenkoenig

Kürzlich trafen sich die Mitglieder der Seniorengruppe der Neustadt-Altenhäusener Schützengesellschaft im Schießstand „Unter den Eichen“ um ihren Seniorenkönig für 2021 auszuschießen. Mit viel Spaß und Ehrgeiz wurde geschossen. Auch diesmal erzielten sie eine gute Anzahl von Teilern. Letztendlich konnte der neue König proklamiert werden. Hier gab es eine Überraschung, der Vorsteher und Vizepräsident Ulf Walbrecht konnte mit einem 234,7 Teiler zum Seniorenkönig ausgerufen werden. Vize-Seniorenkönig wurde der Ehrenvorsteher Detlev Doering mit einem 303,1 Teiler.
Anschließend saß man noch in gemütlicher Runde zusammen und ließ sich den Matjes schmecken. Nach anregenden Gesprächen klang der Nachmittag dann aus.


 
Gruppenleiter

 

nach oben