Wappen Schießstand Wappen

Markus Dratius regiert das Schützenvolk 2019/20

Markus Dratius, „der spät startende Neustädter“ heißt der König der Neustadt-Altenhäusener Schützengesellschaft. Fred van Gorp wurde, Vizekönig. Der neue Freihandkönig ist Konrad Bolze , Zwergenkönigin wurde Lucy Ann Tschage, Jugendkönigin Alicia-Liane Jeffries und Damenbeste Yvonne Wagner.

Majestäten 2016/17
hinten v.l.: Karin Bolze, Freihandkönig Konrad Bolze, Jugendkönigin Alica-Liane Jeffries, Fred van Gorp mit Gattin. unten v.l.: Damenbeste Gesine Demuth, Zwergenkönigin Lucy-Ann Tschage, Hauptkönig Markus Dratius und Ehrenschriftführerin Barbara Dratius.

 


Heringskönig

Vom 25. April bis zum 4. Juli wurde wieder der Wettkampf zum erringen der Heringskönigswürde durchgeführt. In diesem Jahr konnte sich unsere stellv. Oberschützenmeisterin, Christiane Wagner, diesen Titel sichern. Beim Heringsvergnügen, am 20.Juli 2019, konnte Wagner ihre Würde entgegennehmen.

Heringskönig mit Gattin
Heringskönig Christane Wagner mit seiner Gatten Gerhard.

Ehrenscheibe schwarze Königin
Beim ersten Schießen auf den Heringskönig konnte sich Wolfgang Stöver die Ehrenscheibe sichern.   Als "Schwarze Königin" konnte Karin Bolze (2. v. l.), während des Heringsvergnügens, ihren Pokal aus den Händen von Ehrenvorsteher Detlef Doering (2. v. re.) entgegen nehmen.
Theo-Wilkens-Medaillie
Während des traditionellen Festaktes zum Schützenfestauftakt verlieh Vorsteher Ulf Walbrecht dem Schützenbruder Harald Dratius die Theo-Wilkens-Medaillie.

 

nach oben